Jusos Schwäbisch Hall - Hohenlohe wählen neuen Vorstand

Pressemitteilung vom 23.10.2018:

Auf ihrer Jahreshauptversammlung am vergangenen Samstag diskutieren die Jusos Schwäbisch Hall – Hohenlohe die aktuelle Lage der Südwest-SPD und wählten einen neuen Vorstand. Zum neuen Kreisvorsitzenden wurde Pascal Gruber (Schwäbisch Hall) gewählt.

Jusos SHOK zur Mitgliederbefragung über den zukünftigen Landesvorsitz der SPD Baden-Württemberg

Pressemitteilung vom 18.10.2018:

Patrick Wegener, Kreisvorsitzender der Jusos Schwäbisch Hall – Hohenlohe, sieht die Mitgliederbefragung über den zukünftigen Landesvorsitz als Chance: „Grundsätzlich ist es zu begrüßen, dass wir Mitglieder erneut bei einer strategisch wichtigen Entscheidung eingebunden werden. Nach der Groko- Entscheidung ist dies ein weiteres Beispiel dafür, dass in der SPD die Mitglieder stärker eingebunden werden.“

Jusos Schwäbisch Hall – Hohenlohe zum Abschied in die Sommerpause

Pressemitteilung vom 22. Juli 2018:

Jusos Schwäbisch Hall – Hohenlohe im Austausch mit SPD-Landesvorsitzenden und Betreuungsabgeordneten für Schwäbisch Hall und Hohenlohe Leni Breymaier MdB. Die Jusos Schwäbisch Hall – Hohenlohe haben sich in ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause mit Leni Breymaier MdB zum Austausch getroffen.

Presse: Jusos-Kreisvorstand tagte zum ÖPNV

Hohenloher Zeitung vom 22.03.2018:

"Bei ihrer Kreisvorstandssitzung befassten sich die Jusos Schwäbisch Hall und Hohenlohe mit dem öffentlichen Personennahverkehr in der Region. "

Jusos Schwäbisch Hall fordern: ÖPNV neu denken!

Pressemitteilung vom 15. März 2018:

Jusos Schwäbisch Hall – Hohenlohe stehen für jugendgerechte Alternativen im öffentlichen Personennahverkehr. Bei ihrer letzten Kreisvorstandssitzung befassten sich die Jusos Schwäbisch Hall und Hohenlohe thematisch mit dem öffentlichen Personennahverkehr in der Region.

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online